Horrido und Waidmannsheil!

Auf den Seiten der Kreisjägerschaft des Rheinisch Bergischen Kreises bieten wir Ihnen viele Informationen rund um das Thema Jagd und die Kreisjägerschaft im Rheinisch Bergischen Kreis. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim "Stöbern" auf unseren Seiten.

10.09.2016 Brauchbarkeitsprüfung der JGHG KJS-RBK e.V.

Nach einem ca. 6 monatigem Jagdhundeführerlehrgang trafen sich 9 Gespanne am 10.09.2016 um 8:00 Uhr an der Sayn-Wittgenstein’schen Revierförsterei in Oberhortenbach – Odenthal, mit dem Ziel die jagdliche Brauchbarkeit nach § 7 BPO zu Erlangen.

zum Artikel

 

4.6.2016 Prüfung zum Erlangen des Bläserhutabzeichens

04.06.2016 [Erika Dahl, Obfrau jagdliches Brauchtum KJS RBK] 

Im wunderschön gelegenen und geschichtsträchtigen „Schloss Strauweiler“ trafen sich am Samstag, d. 4. Juni 2016 neun Jagdhornbläser(innen) um das begehrte Bläserhutabzeichen zu erlangen. Voraussetzung hierfür waren die Begeisterung fürs Jagdhornblasen und der Spaß am jagdlichen Brauchtum sowie ein „Fürst Pless Horn“. Nach ca. 1,5 Std. konnten die 3 Prüfer 8 Teilnehmern zum erlangten Bläserhutabzeichen gratulieren.

 

weiter lesen

Termine unserer Hegeringe und Gruppen finden Sie unter den entsprechenden Menüpunkten links:

oder hier: